Kunst und Kultur

Reisen in der freien Natur:
Ferienanlage mit Stellplätzen, Mobilheimen, Bungalow und modernen Dienstleistungen
für Entdeckungsreisen in Kultur, Natur und Gastronomie.

Die Romagna ist das bevorzugte Ziel für diejenige, die auf der Suche nach einem engen Kontakt mit der Natur, der Geschichte und der Kultur, Ferien unter freiem Himmel wählen. Hier findet man tatsächlich einen außergewöhnlichen Reichtum an Natur-, Geschichts- und Kulturwerten, der als wertvoller Zeuge der edlen Wurzeln dieses Volkes und zur Bereicherung aller bewahrt und zur Geltung gebracht worden ist.

Romagna ist aber viel mehr…Sport, Vergnügung, gutes Essen, Veranstaltungen jeder Art….


 

KUNST UND KULTUR

Die Romagna steht historisch im Zentrum eines sehr lebhaften Kunst-und Kulturgeschehens.
Romanische Kirchen und mittelalterliche Bibliotheken, byzantinische Mosaiken, archäologische Überreste und antike Paläste, die man nur ein paar Schritte von unseren Ferienanlagen entfernt besichtigen kann.

Ferrara
Eintauchen in die Renaissance-Architektur, von den imponierenden und majestätischen Gebäuden der Altstadt zu den Delizie Estensi, vom Castello Estense zum Palazzo dei Diamanti; Schlösser und Burgen der Herrschaften von Ferrara sind über das ganze Gebiet der Provinz verstreut.

 



 

 

Ravenna
eine wunderbare Reise durch die verschiedenen Kulturen des Mittelmeerraums, zu den orientalischen Mosaiken, den Monumenten und Kirchen.
Die Altstadt von Ravenna wurde von der Unesco in die Liste des Kulturerbes der Menschheit aufgenommen.
 
 
 
 
 
 
 
Forlì und Cesena
mit Ihrer Provinz: hinter einer modernen Fassade, unzählige Spuren alter Kulturen, von der Abtei San Mercuriale in Forlì durch die Rocca Malatestiana  und der prächtigen Malatesta Bibliothek in Cesena bis zum Cesenatico mit seinem, von Leonardo da Vinci entworfenen Kanalhafen.
 
 
 
 
 
 
 
Rimini:
Sie können erstaunliche Kombinationen von zeitgenössischer Kultur und antiken Funden aus der Römerzeit oder aus dem Mittelalter sowohl im Zentrum von Rimini, besonders am Augustusbogen, am „Domus del Chirurgo“ (Haus des Chirurgen) und an der Tiberiusbrücke, als auch in seiner Provinz, besonders in Verucchio, Torriana, Montebello und San Leo, finden.

 
 
 
 
 
 
Republik San Marino
nicht zu verpassen ist ein Spaziergang durch die älteste Republik San Marino.
Die mittelalterliche Stadt beeindruckt nicht nur mit dem ungewöhnlichen und herrlichen Profil des Monte Titano, sondern auch mit der glorreichen Geschichte Ihrer Unabhängigkeit und den uralten Traditionen.
 
 

Bitten Sie um Kostenvoranschlag

Suche nach Ort

  Anfrage